1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Cattleya violaceae in situ

Dieses Thema im Forum "Fotos" wurde erstellt von ReinhardH, 9. Februar 2017.

  1. ReinhardH

    ReinhardH Guest

    Ich bin seit vorgestern von einer Amazonasreise zurück und konnte dort einige Cattleya violaceae am natürlichen Standort im Überschwemmungswald zwischen Tefe und Tabatinga fotografieren. Die Blüte beginnt gerade und dauert bis September. Im September hatte ich 2015 die letzten gerade verblühenden Eemplare gesehen.

    Bildschirmfoto 2017-02-08 um 17.11.53.png

    Bildschirmfoto 2017-02-08 um 17.15.48.png

    Bildschirmfoto 2017-02-08 um 17.17.27.png
     
    efri, sinam, KarMa und 8 anderen gefällt das.
  2. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    12.614
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Auf dem 2. Foto sitzt unter der Cattleya noch eine andere Pflanze. Hast du eine Vorstellung was es sein könnte?
     
  3. ReinhardH

    ReinhardH Guest

    Nein leider nicht. Andere Mitreisende haben sicher bessere Fotos gemacht. Auf denen werde ich mal genauer hinschauen.
     
    Ingrid Pape gefällt das.