1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Bromelien mit Kindeln: können diese wieder blühen?

Dieses Thema im Forum "Zimmerpflanzen" wurde erstellt von KarMa, 4. Dezember 2012.

  1. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3.401
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Guzmania blüht nun wieder, diesmal mit zwei Blüten.

    DSC057358000.jpg

    DSC05777800.jpg
     
    Bertram, Calif, orchidfriend und 2 anderen gefällt das.
  2. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    8.138
    Ort:
    Emmental CH
    Denen gefiel es draussen!
    DSC05885.jpg
     
    Vira, Calif, Bertram und 3 anderen gefällt das.
  3. orchidfriend

    orchidfriend Administrator und Wettbewerbsteilnehmer 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    10.572
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Das kann man wirklich sehen. Die Pflanzen sehen richtig gesund aus.
     
    sinam gefällt das.
  4. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3.401
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Bei mir blüht es auch derzeit, eine Guzmania, aber drinnen.
    Draußen hatte sich die Billbergia gut gemacht. Drei Blüten gabs insgesamt.

    DSC06928Guzmania.jpg

    DSC06929.JPG

    DSC06709Billbergia.jpg

    DSC06710Billbergia.jpg
     
    Vira, sinam, Linde und 4 anderen gefällt das.
  5. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    8.138
    Ort:
    Emmental CH
    Karin, deine Billbergia sieht schön üppig aus.
    Ja, jetzt wieder. :paperbag: Gut erholt vom letztjährigen Frostschaden
     
  6. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3.401
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Vielen Dank, Ihr Lieben!
    Die Billbergia hatte im Winterquartier eine Blüte und danach ziemlich abgebaut. Im Garten hat sie sich wieder gut erholt und es mit Blüten gedankt.
    Susan, im nächsten Jahr stelle ich alle raus, vielleicht will dann meine Vriesea splendens auch mal blühen.
     
    Vira und sinam gefällt das.
  7. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    8.138
    Ort:
    Emmental CH
    Unbedingt. Meine stehen in einer schattigen windgeschützten Ecke mit etwas Morgensonne.
    Ich habe sie nur zweimal gegossen, war bei hiesigen schwül warmen Wetter nicht nötig und der wenige Regen hat anscheinend gereicht.
     
    KarMa gefällt das.