1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Blütentrieb, Neutrieb oder Kindel?

Dieses Thema im Forum "Naturformen" wurde erstellt von sinam, 15. Juli 2017.

  1. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    8.597
    Ort:
    Emmental CH
    Wenn ich an den Pflanzen einen Knubbel entdeckt habe, rätsle ich, was es wird. Blütentrieb? Neutrieb? Kindel? Vor allem bei Pflanzen, die zum ersten Mal blühen würden.
    Nun habe ich wieder so einen Kandidaten.

    Dendrobium chrysotoxum
    Also: was wird aus diesen zwei Knubbeln, Kindel oder Blütentrieb?
    DSC046950002.JPG

    DSC046940001.JPG
     
    Horni gefällt das.
  2. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    3.530
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Ich habe zu wenig Erfahrung, um eine Meinung abzugeben. Habe nur Dendrobium amabile, das auch Blütentrauben bildet. Der Anfang sah dort anders aus ... aber lass Dich überraschen. Ich wünsche Dir in jedem Fall Blüten.

    DSC05782800.jpg
     
    sinam gefällt das.
  3. orchidfriend

    orchidfriend Administrator und Wettbewerbsteilnehmer 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    11.201
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Da ich kein Dendrobium chrysotoxum habe kann ich leider nicht aus Erfahrung sprechen.
    Die Pflanze gehört zur Sektion Densiflora, so wie Dendrobium densiflorum auch. Bei meinem Dendrobium densiflorum sah der Ansatz für den Blütentrieb auch so aus wie der, welchen Karin bei Dendrobium amabile zeigt. Er war eher rund als länglich und spitz. Von daher vermute ich ein Kindel, aber auch das ohne Gewähr. Sollte es dennoch ein Blütentrieb werden, um so schöner. Einfach noch ein paar Wochen warten und beobachten, was passiert. Wir sind gespannt.
     
    sinam gefällt das.
  4. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    8.597
    Ort:
    Emmental CH
    Danke für eure Hinweise. Wie bei Karins Pflanze sieht es wirklich nicht aus.
    Deshalb nahm ich heute die Knubbel unter die Lupe.
    Der eine Knubbel will nichts von Spannung wissen! Der hat mir heute das Geheimnis enthüllt.
    Der Wunsch scheint sich zu erfüllen, danke.
    Das sieht nun eher nach Blüten aus:019:
    DSC04835 (1)0001.JPG

    Beim zweiten Knubbel muss ich noch warten, könnte immer noch sowohl als auch sein.
     
    Calif, Vira, gertrudchen und 4 anderen gefällt das.
  5. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    8.597
    Ort:
    Emmental CH
    Der zweite Knubbel ist auch ein Blütentrieb:038:
    DSC051100001.JPG
     
    gertrudchen, Karin1981, Horni und 4 anderen gefällt das.
  6. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    7.276
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Klasse, Susan!

    Liebe Grüße, Vira
     
    sinam gefällt das.
  7. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    8.597
    Ort:
    Emmental CH
    Dendrochilum latifolium var. macranthum
    Blütentrieb kommt gleichzeitig mit dem neuen Trieb.
    3 neue Triebe waren vor zwei Wochen sichtbar. Ob beim 3. hier auch ein Blütentrieb kommt, weiss ich noch nicht.
    DSC05132 (1)0003.JPG

    Die zwei anderen sind schon weiter
    DSC05137 (1)0001.JPG

    DSC05123 (2)0002.JPG
     
    Horni, orchidfriend, Karin1981 und 3 anderen gefällt das.
  8. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    8.597
    Ort:
    Emmental CH
    Coelogyne flaccida
    Ich habe gelesen, dass der Blütentrieb einer ausgereiften Bulbe entspringt.
    Nun frage ich mich, was wird aus diesen zwei Spitzen?
    DSC05509.jpg

    Ins Grübeln bringt mich dieses Bild
    Rechts ganz klar ein Neutrieb, oder?
    Am Wochenende war der auf alle Fälle noch so klein wie die anderen.
    Ich glaube es selber kaum.
    DSC05507.jpg

    Drehe ich den Topf, gerate ich vollends ins Grübeln.
    DSC05510_1_1.jpg

    Das ist ein Blütentrieb, wenn auch ein kleiner. Gleichzeitig mit dem Neutrieb!:gruebel:
    Ich bin gespannt, was aus den anderen zwei wird.
     
    gertrudchen, Vira und Calif gefällt das.
  9. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.126
    Zustimmungen:
    12.745
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Naja, unsere Orchideen machen sowieso was sie wollen, warum nicht Neu-und Blühtrieb gleichzeitig!;) Außerdem kann der Blühtrieb sicher noch wachsen.
    Ich drück die Daumen, dass die anderen auch Blühtriebe werden!
     
    sinam gefällt das.
  10. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    7.276
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Meine hat einen Neutrieb bekommen, aber an einer Bulbe habe ich einen winzigen Trieb entdeckt. Hoffentlich wird das ein Blütentrieb.

    Liebe Grüße, Vira
     
    sinam gefällt das.