Aronstabgewächse

Dieses Thema im Forum "Pflanzen in der Natur und im Garten" wurde erstellt von KarMa, 11. April 2017.

  1. KarMa

    KarMa Leser

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    3.558
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Hier möchte ich Euch meine Arisaema candidissimum zeigen, die heute ihren Blütenkelch geöffnet hat.
    Sie ist im Herbst als flache Knolle zu mir gekommen. Es ist eine neue Herausforderung für mich.

    DSC05625gf800.jpg
     
    OrchidsAtHome, Karin1981, Linde und 3 anderen gefällt das.
  2. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    11.946
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Die sieht auch nicht schlecht aus. "Duftet" sie auch?
     
  3. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    8.093
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Die sieht toll aus, Glückwunsch, Karin !

    Liebe Grüsse, Vira
     
  4. Horni

    Horni Leser

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    3.033
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dannenberg (Elbe)
    Ich reihe mich hier mal mit ein. Wer kennt dieses Gewächs?

    eidechsen.JPG
     
    Ingrid und orchidfriend gefällt das.
  5. KarMa

    KarMa Leser

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    3.558
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Das ist schwer zu sagen, ohne Blüte und 'Duft'. Wenn es ein Amorphophallus ist, dann wirst Du ihn weit nach draußen stellen müssen. Wenn sich das Blütenblatt öffnet, zeig es bitte noch einmal.
    Meine Aronstabgewächse schauen erst 3 cm aus dem Topf. Bis auf Arisaema, die langsam verblüht. Duft oder das Gegenteil davon konnte ich nicht wahrnehmen, auch keinen Besuch von Fliegen. :eek:

    DSC05717800.jpg
     
  6. Horni

    Horni Leser

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    3.033
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dannenberg (Elbe)
    Update meines Aronstabes.
    Es ist ein Sauromatum venosum. Eidechsenwurz. Bestäuber sind Fliegen. Angelockt durch Schafköttelgeruch.

    sauro.JPG

    Innerhalb von 2 Tagen ist dieses Kolbengebilde in sich zusammengefallen. Dann Trieb ein Blatt aus.
    Momentanes Aussehen:

    wurz.JPG

    eidechsen.JPG
     
    sinam, Vira, KarMa und 4 anderen gefällt das.
  7. Ingrid

    Ingrid Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.216
    Zustimmungen:
    14.528
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Ich finde die Pflanzen absolut genial, solange ich sie nicht riechen muß.
     
    KarMa und Horni gefällt das.
  8. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    11.946
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Schönheit hat eben ihren Preis.
     
    Horni gefällt das.
  9. Ingrid

    Ingrid Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.216
    Zustimmungen:
    14.528
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Woran hast du bei deiner Bemerkung gedacht :gruebel:

    Ich unterstelle dir nichts, ich überlege ...
     
  10. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    11.946
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    An die Blüte, ich finde die schön, aber der Geruch... ist halt wie bei vielen Bulbophyllum auch.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden