Anacamptis, Dactylorhiza, Gymnadenia und Orchis im Garten und auf dem Balkon 2018, 2019, 2020

Dieses Thema im Forum "Fotos (Naturformen und Naturhybriden)" wurde erstellt von Bertram, 29. April 2018.

  1. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.455
    Zustimmungen:
    15.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Habe ich gemacht, auch die Cypripedien sind abgedeckt aber noch schneit es nicht.
     
  2. Calif

    Calif *****

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2.130
    Jetzt ist es hier weiss, alles Gute für eure Pflanzen.
     
    Bertram gefällt das.
  3. Alea

    Alea

    Registriert seit:
    14. März 2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Fürth
    Dann hoffen wir mal, dass sie es alle gut überstehen
     
    Bertram gefällt das.
  4. Vira

    Vira Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    8.093
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Ich hoffe auch, dass sie die Kälte überstehen, hier hat es gestern auch geschneit!

    Liebe Grüße, Vira
     
    Bertram gefällt das.
  5. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.455
    Zustimmungen:
    15.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Heute habe ich sie abgedeckt und es schauen alle Pflanzen gut aus.
     
    Vira, orchidfriend und Calif gefällt das.
  6. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.455
    Zustimmungen:
    15.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Eine Neuerwerbung vom Samstag,
    Calopogon tuberosus, eine Moororchidee:

    2019-06-11 Calopogon tuberosus 9 - Kopie.JPG

    2019-06-11 Calopogon tuberosus 4 (1).JPG

    Epipactis gigantea blüht auch:

    2019-06-11 Epipactis gigantea 2 - Kopie.JPG

    2019-06-11 Epipactis gigantea 6 - Kopie.JPG
    und das Bett voll Pflanzen:

    2019-06-11 Epipactis gigantea 4 - Kopie.JPG
     
    Ingrid, Vira, sinam und 5 anderen gefällt das.
  7. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.455
    Zustimmungen:
    15.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Dieses Jahr haben endlich ein paar Pogoniatriebe überlebt und an zwei sind Blüten die leider etwas schief stehen:

    2019-06-14 Pogonia ophioglossoides 4.JPG

    2019-06-14 Pogonia ophioglossoides 4 - Kopie.JPG
     
    Ingrid, Vira, gertrudchen und 5 anderen gefällt das.
  8. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.455
    Zustimmungen:
    15.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Gekauft habe ich sie als Dactylorhiza praetermissa aber mir kamen letztes Jahr schon Zweifel. Aufgrund der gefleckten Blätter könnte es nur Dactylorhiza praetermissa var. junialis sein, oder aber es ist eine Hybride.

    2019-06-23 Dactylorhiza evt. praetermissa var. junialis 9.JPG

    hier sieht man die Blätter:

    2019-06-23 Dactylorhiza evt. praetermissa var. junialis 4.JPG

    Weiß jemand was genaueres?
     
    Vira, Calif, sinam und einer weiteren Person gefällt das.
  9. sinam

    sinam *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    9.870
    Ort:
    Emmental CH
    Sieht schön aus.
     
    Bertram gefällt das.
  10. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.455
    Zustimmungen:
    15.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Danke!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden